Vernissage der Ausstellung „Gegensätze“

Am 17.11.2014 fand im Rathaus Oberuhldingen die Eröffnung der Jahresausstellung mit dem Thema „Gegensätze“ statt.

Eine Abordnung der Musikschule unter der Leitung von Herrn Gebauer hat mit einem Klarinetten-Solostück die Vernissage eröffnet.

Der erste Vorsitzende Bernhard Waurick begrüßte eine stattliche Anzahl Fotointeressierter, unter ihnen Bürgermeister Edgar Lamm mit Gattin Christina sowie Vertreter des Fotokreises Oberschwaben. Er erzählte anhand von kleinen Beispielen, welche Diskussionen dieses anspruchsvolle Thema hervorrief und wie beeindruckend die Clubmitglieder das Thema umsetzten. Bernhard Waurick machte auch auf die neuen Bilderrahmen aufmerksam, die dieses Jahr zum ersten Mal im Rathaus Verwendung fanden.

Bürgermeister Lamm bedankte sich für die Ausschmückung des Rathauses. Er sagte, in der Gemeinde gebe es z.Zt. sehr viele Gegensätze und so würde das gewählte Thema dieser Ausstellung vorzüglich passen. Er lobte die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Fotoclub und bedankte sich für die laufende Bestückung mit Fotos für die Gemeinde-Homepage. Der Musikschule, die übrigens auch ein sehr gutes Aushängeschild für die Gemeinde sei, dankte Herr Lamm ebenfalls. Er drückte seine Freude darüber aus, dass die Musikschule für musikalische Untermalungen bei Veranstaltungen stets gerne bereit ist.

Auf drei Etagen im Rathaus sind 54 Fotos ausgestellt, die zu den Öffnungszeiten des Rathauses (Montag bis Freitag, 8.00 h – 12.00 h, am Donnerstag auch 16.00 – 18.00 Uhr) bis Ende Februar 2015 betrachtet werden können.

(Text: Anke Waurick, Fotos: Uwe Neumann)