Ordentliche Mitgliederversammlung des Fotoclubs

Die Mitglieder des Fotoclub trafen sich am 27. April in Anwesenheit von Bürgermeister Edgar Lamm zur diesjährigen Hauptversammlung.

Der bisherige Vorstand berichtete über seine Arbeit im zurückliegenden Jahr. Als großer Erfolg wurden der erste Platz im Vereinswettbewerb und die guten Platzierungen im Einzelwettbewerb des diesjährigen Fotowettbewerbs des Fotokreises Oberschwaben Bodensee gefeiert. Norbert Sand konnte über eine solide Kassenlage informieren. Die gestiegene Mitgliederzahl führte auch zu einer Verjüngung des Fotoclubs mit neuen Impulsen von den Neuzugängen für die Weiterentwicklung.

Bei den Vorstandswahlen wurden Bernhard Waurick (1. Vorsitzender), Uwe Neumann (2. Vorsitzender), Matthias Kullik (Pressewart) und Reiner Böschen (Gerätewart) bestätigt. Norbert Sand und Werner Zieger traten als Kassenwart bzw. Schriftführer nicht mehr an. Ihnen folgen Florian Diehl (Kassenwart) und Stefan Bark (Schriftführer).

Bürgermeister Lamm gratulierte dem Fotoclub zu seinem Erfolg beim diesjährigen Fototag und dankte den Mitgliedern für die fotografische Begleitung der Gemeinde im Jahresverlauf. Dem Vorstand galt sein besonderer Dank für seine ehrenamtliche Arbeit.

Fotos: Thomas Bichler