Kinderferienprogramm 2016

Wie bereits im vergangenen Jahr boten wir für Kinder von 8 – 12 Jahren einen Fotokurs über 2 Tage mit dem Thema „Tierfotografie“. Dieses Mal haben wir den Haustierhof Reutemühle ausgewählt.

Nach einer kurzen fotografischen Einführung haben sich Claire, Bernhard und Anke mit 8 Kindern im Haustierhof eingefunden. Begeistert sind die Kinder gleich losgezogen und haben von fotofreundlichen Tieren Aufnahmen gemacht. Viele alte Haustierrassen ebenso wie exotische Tiere fühlen sich sichtbar wohl auf dem Hof. Ziegen, drollige Erdmännchen und schnatternde Gänse, hinter jeder Ecke ist Spannendes zu entdecken. Die Betreuer gaben immer wieder Foto-Tipps und machten die Kinder auf dies oder jenes Motiv oder idealen Standort aufmerksam. Erfreut über die Schnappschüsse sind die Kinder oft gekommen, den Betreuern die Ergebnisse zu zeigen oder haben sich gegenseitig über ihre Bilder unterhalten.

Am Tag danach hatten wir puren Sonnenschein und sind in Unteruhldingen zunächst auf die Mole zugesteuert, schon da gab es allerhand festzuhalten wie etwa Blumenbeete, Segelboote, Enten oder die Schweizer Berge. Sogar die dortigen Boule-Spieler hatten die kleinen Fotografen entdeckt und festgehalten. Dann saßen alle auf der Hafenmauer und haben Schwäne, die ganz nahe herankamen, fotografiert. Zum Schluss haben wir uns im Clubraum eingefunden, um eine kleine Erfrischung einzunehmen und vor allem, um die Bilder am Beamer zu betrachten.

Zwei erlebnisreiche Tage, die nicht nur den Kindern Freude machten sondern auch uns Betreuern.