Fotografieren mit dem Stativ

Am letzten Clubabend stand mal wieder ein technisches Thema auf dem Programm. Unser Gerätewart Reiner Böschen stellte die verschiedenen Stativtypen und ihre Verwendungszwecke vor und diskutierte die Vor- und Nachteile der verschiedenen Stativköpfe sowie der Kamerabefestigungen.

Im zweiten Teil seines Vortrags erklärte Reiner das notwendige Vorgehen, um verwackelungsfreie Aufnahmen zu erzielen. Hierzu gehören nicht nur der richtige Stand des Stativs, sondern auch die kontaktlose Auslösung der Kamera und die Spiegelvorauslösung.

Dem Vortrag folgte ein intensiver Erfahrungsaustausch unter den Clubmitgliedern, die ihre Stative – vom Taschenstativ, über das Reisestativ aus Carbon bis zum massiven Dreibeinen –  mitgebracht hatten.

Herzlichen Dank an Reiner für die vielen neuen Aspekte in der Auswahl und dem Umgang mit dem Stativ!